Sonntag, 25. Juli 2010

Aufriss 07/10

Manche gehen im Juli in die Sonne, ich lese lieber ein wenig:
Suzumiya Vol. 06 - Natürlich habe ich den Band schon im Juni gekauft und durchgelesen.
Wieder einmal haben mir Haruhis Zähne jede Lust verdorben und ich war froh, dass ich den Band schnell wieder bei Seite legen konnte. Erwähnenswert ist das kleine Mädchen das ihren Bruder sucht. Das ist echt süß >..<

                                              
Highschool of the Dead Vol. 02 - In diesem Band trifft sich die Gruppe im Haus einer Bekannten von Marikawa-sensei wieder. Kohta wird mit Waffen ausgestattet und sie bekommen einen fahrbahren Untersatz. Am Ende retten sie noch das kleine Mädchen. Wie war der Name?!

Alice on Deadlines Vol. 04 - Ende der Reihe, mehr ist noch nicht bekannt.
NGE- Ein Anime-Artbook, das demnächst vom Markt verschwinden wird. Ein Grund mehr es zu besitzen.
 Soul Eater Vol. 05
Batman: Kakofonie & R.I.P.
Warum flattert Batman hier durchs Programm? Nya, weil ich mir gedacht habe das Dogma des Damms zu lockern. Keine Angst! Ich lasse hier niemand anderes seine unqualifizierten Äußerungen ablassen. Aber ich gehe über Anime & Manga hinaus.

An Kakofonie hat Kevin Smith mitgearbeitet. Silent Bob, stpd MF!
Normaler Batmanstoff, aber am Ende ein Joker auf Drogen mit klaren Verstand(!), der Batman verspricht ihn zu hassen und ihn zu vernichten. Und ein Bösewicht der lauter Soundwords raushaut, Bankai~~~

Mittwoch, 21. Juli 2010

Bleach 412 & Naruto 502

Rangiku hat Asano, Arisawa und Don Kan´onji Zeit verschaft um zu fliehen. Kurz darauf wird sie von Gin auf ein entferntes Dach geschleppt und gemessert, ohne ihre Frage nach dem Warum beantwortet zu bekommen.

Auf der Erde findet Keigo derweil ein interessantes Stück Metall.
Das Zanpakuto dort in seinen Händen gehört dem Afroshinigami [NAME] mit den Lowskills überhaupt.
Laut Bleachwiki, gehört das Schwert von Kaname Tosen auch einem anderen und er hat es damit zu Bankai gebracht. Dieses Stück Metall in Keigos Händen... Darüber hinaus liegt da noch Mizuiro herum - Meiner Meinung nach der "Vasto Lorde Nr. 01". Gin hat Matsumoto anscheinend nur bewegungsunfähig gemacht, damit Aizen ihr nicht den Rest gibt. Und sollte Aizen danach fragen wieso, kann Gin locker sagen, dass er das nie gesagt hätte, dass er sie umbringen möchte. Gin ist ein Schwein.

Flashbacks bei Naruto sind toll. 
(Solange sie nicht von Sasuke & Itachi handeln)
Man sieht einen jungen Gai neben einem jungen Kakashi sehen, das ist so awesome.
Minato ist der ultimative Spacejumper, da kann selbst Tobi nicht mithalten. Er wirft sein ThunderGodkunai auf Tobi, der sofort in den "Through-the-Wall"-Modus geht, setzt danach ein Rasengan ein, während Tobi aus dem TtW-Modus geht um Minato zu verletzen und in dieser Sekunde jumpt Minato zu der Position des TGkunai, das sich kanpp hinter Tobi befindet und haut ihm das Rasengan in den Rücken. Danach lässt er den Satz liegen: "Das war die Flying Thunder God Technique Level 2."
Coole Sache so genial zu sein, aber hätte Minato nicht eine zweite Hand zum Siegel schließen gebraucht?

Pokemon Days 2010

 In Göttingen!

Am Sonntag den 12.09.2010 wird in Göttingen ein Stop des Pokemon Days sein.
McDonald's, Siekweg 30, 37081 Göttingen
doch leider wird das ganze mit der Connichi zusammenfallen...

Mittwoch, 14. Juli 2010

Schon gewusst?! 28. KW 2010

Es kommt eine neue NGE Serie!
NGE - Campus Apocalypse
Dark Horse - 978-1-59582-530-8 - 09/2010
Auf der Seite von Publisher Dark Horse steht, dass es sich wieder um einen Spin-Off der großartigen Anime-Serie handeln wird.
Shinji Ikari wird von Ryoji Kaji betreut und besucht die NERV-Academy. Nachts kämpfen seine Mitschüler Rei Asuka und Kaworu mit Schwert, Speer und Peitsche gegen Engel.
Morgends Schule, Abends Welt retten - Evangelion Style!

Donnerstag, 8. Juli 2010

Bleach 411

Smells like bad spirit.
Ich wette Gin gefällt das, Oh ja ^..^

Der vorige Woche von Zangetsu aus Ichigo herausgezogene Hollow-Ichigo, ist mit Tensa Zangetsu verschmolzen und kämpft fusioniert gegen Ichigo.

Und der Fuss von letzter Woche war tatsächlich Don Kan´onji´s .
Smells like bad Spirit!
Aber nach seiner Introduction und bevor er Aizen den fetten Arsch aufreissen konnte, erschien Matsumoto auf dem Schirm. Matsumoto´s Aufgabe kann nur darin bestehen Ichigo Zeit zu verschaffen, in dem sie zuerst Gin umdreht, damit dieser Aizen angreift. Aber wir wissen, dass Gin sich nicht an Spielregeln hält, deshalb wird es Matsumoto schwer haben.

Wollen wir gerade mal die Charaktere aufzählen, die noch ein Huhn mit Aizen rupfen wollten, aber kläglich versagt haben?

Hirako Shinji: Aizen war sein Fukutaicho und hat ihn hintergangen, hollowfiziert, abgeschlachtet und ist dafür verantwortlich, dass er im Exil in der Menschenwelt leben muss.
Urahara Kisuke: Das Hougyoku wurde von Aizen geraubt. Dieser stellt nun damit hochwertige Arrancar her, die in der Menschenwelt großen Schaden anrichten. Letztendlich verschmolz Aizen auch mit dem Hougyoku.

Mittwoch, 7. Juli 2010

Schon gewusst?! 27. KW 2010

Final Fantasy 14 geht wieder online.
SquareEnix schaffen also nur 2 Offlinegames am Stück.  Ach ich hasse online...

Ihr fragt euch wo "The Legend of Zelda - Four Swords" Vol. 1 + 2 bleiben?
Frau Reichelt meint, dass sich die japanischen Lizenzträger mit den amerikanischen Lizenzträgern schlagen und dass der Titel noch ein wenig geschoben wird. Steht uns ein neues "X"-Drama ins Haus?

Sonntag, 4. Juli 2010

Bleach 410 & Naruto 500

Tensa Zangetsu zieht zum Anfang erstmal Secunda Etapa Ogihci aus Ichigo heraus, der selbst bei seiner Hollow-Maske auf Farben umkehren macht - Iwo ist einfach Schluss...
Tatsuki und Keigo werden von Aizen überrascht, der wiederum durch den Kubo´schen Fuss-Cliffhanger überrascht wird.
Wer mag wohl in diesem Schuh stecken? Die Gerüchteküche brodelt und man hört Namen wie:
Nanao Ise, Ryuken Ishida, Tessai Tsukabishi, Rangiku Matsumoto, Ganju/Kuukaku Shiba und sogar Ichigo Kurosaki der endlich das Final Getsuga Tensho hat.

Meiner Meinung nach (und um diese geht es ja am DAMM) ist es Don Kan´onji!
Wieso die schweren Geschütze auffahren, wenn man zuerst die schwachen aber tapferen Figuren tributen kann? Jeder starke Charakter, der jetzt an Aizen verreckt, steht nachher, wenn Ichigo mit ihm den Boden gewienert hat, da als könnte er nichts.
Ichigo = 15 Jahre, jeder SS-Taicho mindestens 200 Jahre
Scheiß Wunderkinder!

Diese Woche endet bei OP die Flashback-Reihe, bei Naruto geht sie munter weiter...
Kushina Uzumaki, erzählt von der Freundschaft des Uzumaki-Clans und der Senju.
Sie ist die 2. Jinchuriki des Kyubii und kurz nach der Geburt von Naruto hat wohl Tobi/Madara Uchiha an Naruto rumgefingert.
Egal was jetzt passiert, es könnte bereits Passiertes verhohlepiepen. Minato erzählte Jiraya einst von seinem Verdacht, dass der Kyubii keine Naturkatastrophe gewesen sei, sondern gezielt gelenkt wurde. Ich kann mich nicht genau an die Stelle erinnern. Bitte um Nachhilfe bzw. Bestätigung.

ChisaiiCon 2010

Am Samstag, den 03.07.2010 fand die ChisaiiCon 2010 statt. Wir (Nej und Ich) waren dort aufgrund unseres DCM-Auftritts. Wir fuhren um 4:30 von Friedland los und waren bereits um 09:00 am Sasel-haus in Hamburg.
Bis 11:00 verbrachten wir die Zeit mit der Fertigstellung unserer Kostüme. Neji stellte Komamura Sajin und ich sein Bankai Kokujo Tengen Myo´o dar.
Mein unfertiges Cosplay wird uns wahrscheinlich nicht den Sieg gekostet haben. Die Gewinner waren einfach zu gut.

Die Händlerstände hatte nicht meine Ware, die Workshops waren uninteressant (bis auf Iaido) und das spektakuläre Cosplay war schnell ausgezogen. Dadurch konnte ich mich auf das Saalprogramm konzentrieren. Ich hatte noch nie so viel Spaß bei einem Bühnenprogramm.
Da war zum Ersten der Shinji Schneider mit seinem "Fan @ work"-Programm.
Er hat da ein paar Sachen gesagt, die ich 100% bestätigen kann. Großartiger Kerl und seine Lieder sind echt klasse. Er hat auch gezeigt wie bei der "J-Junk" ein Videospielwettbewerb abgehalten wird. Als ich später bei Animexx den J-Junk-Wiki las, haben sich mir noch weitere Dimensionen der Hölle geöffnet. Ny, aber als Fan kann man leider nur Dinge aus seiner Sicht wiedergeben. Ich nicke und lache.

Auch die Leute von Pornophonique waren extrem Geil. Da war einer, der hat Gameboy gespielt und damit Sounds erzeugt. Ich frage mich ehrlich wie man das anstellt...
Die Lieder auf der CD sind toll aber Live sind sie der Wahnsinn.

Die halte ich mir parat für eine Göttinger Convention.
Bei der Versteigerung konnte ich ein paar nette Sachen abgreifen. Ja, es ist wieder Aufriss-Zeit.
To Love Ru - Lala - 40€
Der Bikini verändert bei 30° seine Farbe. Von Schwarz zu weiß. An der Figur haben wir getestet ob die schweißigen Besucher die Temperatur bereits über die dreißig getrieben haben. Dem war aber nicht...
Tenjo Tenge - Aya Natsume - 28€
Yeah Aya, gotcha! Auf der Connichi meinten sie noch: "Auslaufend, nichts unter 50€" Aber jetzt ist sie hier.
Vocaloid - Miku Hatsune - 20€
Kissenbezug des. Ich habe gar keine Kissen die ich damit überziehen könnte. Aber an die Wand kommts auch nicht. Wohin bloß?

Nah beim Eingangsbereich saß auch meine Lieblings-deutsche-Zeichner-Nase David Füleki. Bei dieser Zusammenkunft warf ich ihm nicht mein Geld in den Rachen, lies ihn aber eine Waffel für mich "braten".
[Das Live-Material kommt demnächst]

Morgens kam plötzlich dieses Geil-Mobile angefahren.
Bankai?

Zusammengefasst: Die ChisaiiCon ist nett, aber nicht so gut wie die Nicon in Hannover. Ich fürchte sogar die herkömmliche Chisaii (Haus der Jungend) war besser. Der Eintrittspreis von 12€ war nicht gerecht. Es gab ja nichts hinter den Wänden...
Sehr gut fand ich die Helfer, die darauf geachtet haben, dass alle genug trinken. Ihr machte es richtig!

Die Regionale DCM-Jury war besonders freundlich, ich danke für alle Ratschläge. Nächstes Jahr überrasche ich euch durch Klasse.
Schade nur, dass meine Audio-datei niemals die Technik erreicht hat. Danke Nanuq?

Und für alle die den schlechten Auftritt (120% Impro) sehen wollen, hier ein Video: